Buchen-Streckfuß

Am 22. 10. 2009 fand Markus die Raupe eines Buchen-Streckfuß (Calliteara pudibunda). Sie hat sehr viele “Bürsten” und am Ende ein rotes Haarbüschel, das von weitem wie ein Dorn aussieht. Sie hat sich eingerollt, nachdem er sie auf ein Blatt Papier geschoben hat und sie wollte sich zu lange für unsere Geduld nicht mehr entrollen.

Buchen-Streckfüße sind Nachtfalter aus der Familie der Trägspinner (Lymantriidae), sie leben eigentlich in Buchenwäldern.

Die Raupe ist mir nach der Aufnahme auf die Hand gerollt und ich habe keinen Ausschlag bekommen, es soll aber Leute geben, die auf die Haare der Raupe allergisch reagieren.

Buchen-Streckfuß-Raupe, eigenes Foto, Lizenz: public domain/gemeinfrei

Buchen-Streckfuß-Raupe, eigenes Foto, Lizenz: public domain/gemeinfrei

Die Zahlen auf dem Zettel sind übrigens keine geheimen daten zur Weltverschwörung sondern Bassfingerübungen.

Weiterführende Informationen:
Buchen-Streckfuß auf http://www.schmetterling-raupe.de/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s