Die Gärten des Clos Saint-François

Die Gärten des Clos Saint-François (“Les Jardins du Clos Saint-François” ist eine Gartenanlage bei Saint-Victor-d’Épine, die 1985 um ein normannisches Bauernhaus aus dem 17. Jahrhundert herum eingerichtet wurde. Es können auch Gastzimmer vor Ort gemietet werden.

Es war wieder einmal zu hell für meinen Fotoapparat. Man darf oder besser gesagt soll über den Rasen gehen, die Wege sind teilweise mit Gießkannen oder Glasflaschen markiert. Zwischen den Ziersträuchern und Blumen sind Statuen oder Installationen verteilt. Manche der Statuen können erworben werden.

les jardins du clos saint-françois

Eine Hippostatue an einem kleinen Teich. Eigenes Foto (auf commons), Lizenz: public domain/gemeinfrei

Les Jardins du Clos Saint-François

Echte und unechte Schwäne, eigenes Foto (auf commons), Lizenz: public domain/gemeinfrei

les jardins du clos saint-françois

Gießkannenwiese, eigenes Foto, Lizenz: public domain/gemeinfrei

les jardins du clos saint-françois

Ein Tor in ein schattiges Wäldchen. Eigenes Foto, Lizenz:public domain/gemeinfrei

les jardins du clos saint-françois

Kakteen, eigenes Foto, Lizenz:public domain/gemeinfrei

les jardins du clos saint-françois

Baum, eigenes Foto, Lizenz:public domain/gemeinfrei

les jardins du clos saint-françois

Euleninstallationen, eigenes Foto, Lizenz:public domain/gemeinfrei

Webseite der Jardins du Clos Saint-François:http://www.clos-saint-francois.fr/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s