Blick über Brionne

Im Zuge des Besuchtwerdens besichtigten wir natürlich erneut den Donjon in Brionne. Brionne war seit dem Mittelalter eine Grafschaft. Am Hügel auf der Seite, die dem Donjon gegenüber liegt wurde im Mittelalter Wein angebaut. Der Weinbau in diesen Gegenden wurde spätestens im 19. Jahrhundert eingestellt, als die Reblaus sämtliche Weinstöcke zerstörte. In Brionne wurde der Weinbau schon früher eingestellt, das Tal der Risle verfügt über ein Mikroklima, das sich besonders für den Obstbau eignet. Deshalb wird traditionell Cidre, Calvados, Pommeau und Poireau hergestellt. Am ehemaligen Weinberg liegt heute der Friedhof.

Der See von Brionne ist 22 Hektar gross.

Blick vom Donjon auf den See. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Blick vom Donjon auf die Stadt, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Reingezoomter Blick auf Brionne, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s