Früher Schnee

Normalerweise gibt es hier den ersten Schnee im Januar. Ich frag mich ja immer warum man nicht von der globalen Erwärmung wenigstens keinen Schnee und kein Eis im Winter haben kann. Aber Markus klärt mich dann regelmäßig auf, dass der Treibhauseffekt auch extreme Wetterlagen verursachen kann. Letztes Jahr hatten wir einen sehr kalten Winter, wir mussten sehr viel zufüttern, das ganze Schloss war eingefroren und so weiter. Das möchte ich nicht wiederhaben. Wir können uns das auch gar nicht leisten, da wir jedes Jahr weniger verdienen. Neulich haben wir jedenfalls sehr teures Heu gekauft. Eigentlich ist das Luxuszeug für Pferde. Unsere Schafe lieben es. Als Weihnachtsgeschenk kaufte ich uns einen neuen Petroleumheizer.

Über das Aussehen der Gegend unter leichtem Pulverschnee kann man immerhin nicht meckern.

Zwei der Ställe auf dem ehemaligen Ehrenhof. Eigenes Foto, Lizenz: CC by-nc-nd/Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported License

Phex und Rudi haben etwas Interessantes gefunden. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Phex, unser belgischer Schäferhund, eigenes foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Die Schafe haben auf ihrem üblichen Pfad die dünne Schneeschicht weggetrampelt. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Ein verwunschener Turm, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Die Wintersonne wirft scharfe Schatten aufs Schloss. Eigenes Foto, Lizenz: CCby-nc-nd/ Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported License

Blick nach Nordosten, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported License

Die Katzen streiten sich immer noch ab und zu. Farbexplosion schläft aber immer brav im Haus.

Miniputz guckt aus dem Küchenschrank, böse Katze. Eigenes Foto, Lizenz: public domain/ gemeinfrei

2 thoughts on “Früher Schnee

  1. Du solltest dir vielleicht doch ein Schloss in der Provence suchen. Herzliche Adventsgrüße aus dem tiefverschneiten Erzgebirge.

    • Auch dir einen frohen ersten Advent. Wir feiern das allerdings nicht.

      Angeblich gehen das eine Pärchen von Schlosswärtern aus der Provence Ende Dezember nach England, um dort einen Imbisswagen zu kaufen, um dann in Frankreich einen Imbiss zu betreiben. Klingt schlau, zumal er mal eine Kochlehre angefangen hat. Und das macht es wahrscheinlicher, dass wir wirklich irgendwann in der Provence landen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s