Schade, dass es keine Geruchsfotos gibt

Hier blüht jetzt alles wie verrückt und sagenhafte süße Blütendüfte ziehen durch die Landschaft. Es ist wunderbar draußen zu sein, außer man ist Allergiker. Es gibt ja immer noch die Rapsfelder rundherum. Ich jedenfalls liege, sitze oder gehe momentan am Liebsten unter den Bäumen herum. Die Ulmen tragen Früchte, die Kastanien und der Weißdorn blühen und der Rotdorn fängt gerade an. Angeblich tragen diese Ulmen erst im Mai Frücht, es ist aber auch sehr warm momentan.

ulmenfrüchte, elm fruits

Ulmenfrüchte am Wäscheplatz vor dem Holzschuppen, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

kastanienblüte, chestnut blossom

Kastanienblüte am Morgen, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

kastanienblüte, chestnut blossom

Kastanienblüte am Nachmittag, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

rapsfeld, colza field

Rapsfeld vor dem Tor im Süden, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

Besagtes Rapsfeld und ein Stück der Straße, auf der man 70 Stundenkilometer schnell fahren darf. Jaja, sie ist so schmal wie es aussieht und Gegenverkehr gibt es auch. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

Weissdornhecke im Norden, die Dörfer in dieser Richtung haben nicht umsonst den Zusatz Épine, Dornen, im Namen. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

Rudi, Kleinfleckchen und irgendein Schaf um und unter der Kastanie vor unserem Wohngebäude. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

Vor der Kastanie nach oben schauen, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

rotdornblüten, hawthorne blossoms

Rotdornblüten, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

hawthorn blossoms, rotdornblüten

Rotdornblüten mit dem Wohngebäude im Hintergrund. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Namensnennung 3.0 Unported

3 thoughts on “Schade, dass es keine Geruchsfotos gibt

  1. Wunderschön!

    Ich weis garnich wie ich hier her geraten bin, ich hab nach makke “markus”, ESL mapper und Cuber gesucht und stanze sagte mir auch noch was von anno 2006 (oder 2004) Cube Ladder 😉
    Falls du markus mal siehst grüß ihn mal (Ich sehe die Fragezeichen wer?! boeck?!)😀

    Schöne Grüße in die Normandie
    boeck

    • Huhu boeck, schöne Grüsse von Markus und Frohe Ostern von mir. xD Markus, auch bekannt als makkE, ist noch bei AssaultCube tätig. Ein Mod, das er damals mit DriAn (oder wie sich das schreibt) gemacht hat. http://assault.cubers.net/ Da solltest du ihn im Forum antreffen können.🙂

  2. Danke Danke! DriAn kenn ich nicht mehr, kenn nur die Leute von vor der assaultcube zeit und stanze ausm IRC😀

    Euch auch nochmal die besten Grüße und da Ostern vorbei ist schöne Pfingsten oder so ^^
    Ich schau mal im Forum damit ich nich diesen Blog hier vollspam =)

    Schönen Sommer euch🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s