Soweit die Akkus reichen

Der Ortseingang von Morsan mit seinen herzzerreissenden Schildern. Es gibt gar keine Kinder, auf die man achten müsste und die Dorschule ist schon seit vielen Jahren keine Schule mehr. Das Ortseingangsschild steht an anderer Stelle, dieses schwarze Schild ist ein Weilerschild, wenn man so will. An die Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich nur alte Traktoren, die nicht schneller fahren können. Und ein schönes neues blaues Strassenschild für die fünf Häuser hat es auch noch. Eigenes Foto aus Wikimedia Commons, Lizenz: CC by/ Creative Commons-Lizenz Namensnennung 3.0 Unported

In Richtung Giverville gibt es einen Hof, auf dem Pâtisserie-Seminare angeboten werden. Zu diesem Hof gehört auch eine Schafherde. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons-Lizenz Namensnennung 3.0 Unported

Und offensichtlich hatten die Schafe Angst vor uns, ich war allerdings auch nicht allein, sondern hatte noch drei Hunde dabei. Eigenes Foto, Lizenz: public domain/ gemeinfrei

Hier hat der alte Bauer, der uns immer hilft, früher gewohnt. Er hat das Haus verkauft und wohnt jetzt ein Haus weiter. Vor den Fenstern stehen Plexiglasplatten zur Wärmedämmung. In der Nische steht eine kleine Madonna. Eigenes Foto, auf Wikimedia Commons, Lizenz: CC by/ Creative Commons Attribution 3.0 Unported

Der Schafstall, eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Attribution 3.0 Unported

Bach am Schafstall. Was auch immer mit ihm passieren wird, jedenfalls hatte Bach eine schöne Kindheit und Jugend, soweit man das bei Hunden sagen kann. Eigenes Foto, Lizenz: CC by/ Creative Commons Attribution 3.0 Unported

Pony in Villeret, eigenes Foto, Lizenz: public domain/ gemeinfrei

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s