Frühjahrsblumen in der Normandie 2013

Jahrhunderte später die deutsche Version von Spring has sprung. Aber nur, was die Blümschen angeht. Müsste vielleicht auch Aprilblumen heißen, aber dieses Jahr ist alles ohnehin etwas spät dran. Als Dreingabe gibt es ein paar neue Fotos, die kommen zuerst.

Löwenzahnfeld, Taraxacum officinale. Für dieses Foto kroch ich auf einer Weide herum und wurde dabei auch noch von einem Auto überrascht. Ich trage bestimmt zum Lokalkolorit bei. Die Hunde warteten solange am Zaun, sie schienen zu grinsen. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Obstblüten halt, seufz, also gut, wahrscheinlich Birnenblüten. Ich kenne den Baum, aber er ist so unheimlich alt, das was daran wächst essen eh immer die Schafe. Birne, Apfel, das ist denen alles eins. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Kirschblüten, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich hier den Kirschbaum fotografierte. Immer diese Blütenungewissheit.. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Cerastium, Hornkraut, wahrscheinlich Acker-Hornkraut. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Gewöhnliche Mahonie, Mahonia aquifolia, eigentlich eine nordamerikanische Pflanze, die sich aber munter in Europa ausbreitet. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Rote Lichtnelke, Silene dioica. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Apfelblüten an der Straße. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Caltha palustris und veronica chamaedrys, auf Deutsch: Sumpfdotterblume und Gamander-Ehrenpreis. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Viola alba (weißes Veilchen) und Glechoma hederacea (Efeu-Gundermann) am Eingang zum Grundstück. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Frühlingsblumen auf der Bocage Ende März. Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Phex hinter Draba verna (Frühlings-Hungerblümchen). Eigenes Foto auf Flickr, Lizenz: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Blumen am Hang, hauptsächlich Sumpfdotterblume und Gamander-Ehrenpreis. Own photo on Flickr, licence: CC by-SA/ Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported

4 thoughts on “Frühjahrsblumen in der Normandie 2013

  1. Ihr seid uns 2 Wochen vorraus. LG Uwe

  2. De très belles photos !

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s